Einhell Laubsauger

Verschiedene Werkzeuge, Geräte für Haus und Garten, Klima-und Heizgeräte werden weltweit produziert. Baumärkte, Gartenmärkte, Heimwerker und Gartenbesitzer sind potenzielle Kunden.

Im Jahre 1964 bittet Hans Einhell seinen Neffen Josef Thannhuber, den Betrieb zu übernehmen. Thannhuber lässt den Markennamen Einhell bestehen. Der Betrieb erreicht durch diese neue Strukturierung einen rasanten Aufstieg. Thannhuber hat das Unternehmen durch seinen Fleiß, Modernisierungen und seinen vorausschauenden Blick als stabiles, gesundes Unternehmen bis in die heutige Zeit gebracht. Das fünfzigjährige Bestehen dieses gesunden Unternehmens beweist die Qualität aller Produkte. Der Kundenservice hilft bei technischen Fragen oder bei der Gebrauchsanleitung für die verschiedenen Produkte.

Einhell möchte auch in Zukunft weiter wachsen durch Gründung eigener Gesellschaften oder Partner im außereuropäischen Ausland. In Frankreich oder UK ist das Bestreben von Einhell, sich dort weiter zu etablieren.

Einhell Logo

Gründungsjahr 1964 in Landau an der Isar, ca. 1400 Mitarbeiter weltweiter, Vertrieb in mehr als 40 Länder, verschiedene Auszeichnungen bestätigen den Erfolg

Besondere Angebote bei Einhell

Laubsauger gibt es bei Einhell in verschiedenen Ausführungen und Preislagen. Elektro-, Akku und Benzinlaubsauger sind im Sortiment vertreten. Der teuerste Laubsauger ist der Benziner mit seinem kraftvollen 4-Takt-Motor und dem äußerst niedrigen Schadausstoß. Hervorragend ist, dass das Gerät wie ein Rucksack getragen werden kann. Angenehm sind die gepolsterten Schulter- und Beckengurts.

Der günstigste Laubsauger ist die Elektro-Ausführung. Das unkomplizierte Umstellen zwischen Saug- und Blasfunktion macht diesen Gartenhelfer unentbehrlich. Die Zerkleinerung des Gartenabfalls erfolgt bis zu 1/10 der Abfallmenge. In erster Linie bietet die Marke Einhell beste Qualität zu fairen Preisen. Außer der Fabrikation von Gartengeräten zeigt Einhell in kurzen Zeitabständen die Möglich Macher-Show als Video. Die Kunden werden über Neuheiten und über den Einsatz verschiedener Geräte informiert, dies mit Humor und kleinen Geschichten. Im Heimwerkerportal werden nützliche Tipps und Tricks für den Heimwerker gegeben. Die Anwendung einer Stichsäge oder einem Winkelschleifer wird mit Bildern präzise erläutert. Der Pumpenberater hilft dem Kunden, die richtige Pumpe für den geplanten Einsatz zu finden. Die Zufriedenheitsgarantie für die Power X-Change Gruppe gibt dem Kunden 30 Tage Gelegenheit, die Ware zu prüfen. Falls der Käufer nicht zufrieden ist, werden die Geräte problemlos zurückgenommen.

Geschichte und Philosophie Einhell

Einhell war anfangs ein Installationsgeschäft. Der Elektromaschinenbauer Josef Thannhuber übernahm im Jahre 1964 dieses Geschäft, um es zu einer Aktiengesellschaft auszubauen. Ein Brand im Jahre 1968 hat dem aufstrebenden Unternehmen keinen ernsthaften Schaden zugefügt. Der Leitsatz des Werkes lautet: „Gut gemacht“. Vorausschauend und schnell reagierend hat Thannhuber die Firma zum Erfolg gebracht. Die Kundenfreundlichkeit und die Lösung anstehender Probleme sind sprichwörtlich. Ausländische Firmen vertreiben weltweit die Produkte in Lizenz in eigenem Namen. Die Produkte sind durch ihre Einzigartigkeit in Form und Aufmachung als Marke Einhell erkenntlich.

Besondere Auszeichnungen

Der Erfolg des Unternehmens ist nicht nur in der Werbung ersichtlich. Der Betrieb wurde 2016 als einer von“ Top 500 Familienunternehmen“ von der Stiftung Familienunternehmen ausgezeichnet. Einhell wurde Preisträger und gleichzeitig als „Bayerns Best 50“ geehrt. Die Auszeichnung unter dem Titel „Marken des Jahrhunderts “ wurde Einhell vom Verlag „Deutsche Standards Edition“ verliehen für Orientierung, Qualität und Markengeschichte. Der Satz dem Internet entnommen zeigt die Wichtigkeit dieser Auszeichnung: „Einhell zählt damit zur Königsklasse der stärksten Marken in Deutschland“. Eine Qualitätsauszeichnung wurde für Einhell Akku Schrauber vergeben. Durch Fleiß, Ausdauer und straffe Preiskalkulationen hat Einhell sein Ziel erreicht.

Die gefragtesten Geräte der Marke Einhell

Momentan sind Laubsauger wohl die meist gefragtesten Geräte. Der Akku-Laubsauger oder Laubbläser wird von vielen Kunden bevorzugt. Im Einhell Power-X-Change Garten Set XXL ist alles enthalten, was der Gartenbesitzer benötigt. Der Brennpunkt sind die aufladbaren Akkus. Das Set besteht aus Rasenmäher, inkl. Mulchkit, Heckenschere, Rasentrimmer und Laubsauger, alle Geräte werden mit Akku betrieben. Hinzu kommen zwei Li-Ionen Akkus, und zwei Schnellladegeräte. Dieses Set ist sehr beliebt bei den Kunden. Der Akku ist für alle Geräte geeignet, genannt Power-X-System. Wem die Warterei zu lästig wird, kann beim Schnellladegerät die Wartezeit um 50 % verkürzen. Die Akkus sind allerdings nur bei Einhell Fabrikaten einsetzbar, das bedeutet ein Akku mit 18 V für kleinere Geräte, für den Rasenmäher benötigt man einen zweiten Akku, beide zusammengesteckt bekommen die stärkere Leistung von 36 V. Der Einhell Kompressor steht ganz oben an der Skala für die beliebtesten Produkte. Heizlüfter und Heißluftgeneratoren gibt es ebenfalls im Sortiment, auch hier haben die Kunden bereits reagiert und sind überzeugt von der Qualität.

Spezielle Highlights

Die Werbung besagt 2in1 Starten und Laden in einem Gerät. Die Starthilfe Powerbanks realisiert diese Vorgänge. Mit diesem Gerät können nicht nur leere Autobatterien zum Leben erweckt werden, auch das Handy, Laptop oder Notebook können wieder funktionsfähig werden. Die Regenfasspumpe ist ebenfalls lobend erwähnt im Internet. Das zügige Leerpumpen von Regenfässern oder Zisternen ist eine wahre Erleichterung für den Gartenbesitzer. Die Rasenmäher sind äußerst gefragt, insbesondere der Akku Rasenmäher ist als Highlight anzusehen. Das Power-X-Change Garten Set XXL ist unbedingt in dieser Kategorie mit aufzuführen. Der Kompressor BAC 200/20 OF, der kein Öl benötigt, ist durchaus empfehlenswert und gehört ebenfalls hierher.

Alleinstellungsmerkmal von Einhell Gartengeräten

In diese Kategorie fällt der Rasenmäher, ob mit Benzin oder mit Akku betrieben. Das Alleinstellungsmerkmal beinhaltet Qualitäts- und Sicherheitsprüfungen. Die administrative Abwicklung der Bestellungen gehört auch zu diesem Merkmal, desgleichen Kundendienst. Die Elektro Bodenhacke verdient diesen Eintrag durch ihren außerordentlich günstigen Preis von 73,00 Euro und der hervorragenden Qualität.

Vergleiche mit anderen Gartengeräteherstellern

Die Preise beispielsweise für den Laubsauger sind sehr günstig gegenüber anderen Anbietern. Die Qualität wird im Vergleichsportal als „sehr gut“ gewertet. Die stufenlose Regulierung des Gebläses wurde von den Kunden sehr positiv bewertet. Der Besitzer eines Steingartens war zufrieden, keine Steine flogen umher. Das Gerät hat Power ist ein wiederkehrender Satz. Preislich sind die anderen Hersteller nicht annähernd so günstig. Von unabhängigen Vergleichsplattformen werden die Einhell-Produkte, in diesem Falle Laubsauger, sogar als Preishits angepriesen. Die Qualität wird ohne Frage immer positiv bewertet. Die technischen Daten zeigen, dass Einhell auf dem neuesten Stand ist. Bei Einhell kann der Handwerker sein gesamtes Zubehör kaufen, vom Akkuschrauber bis zur Hobelmaschine. Er muss nicht in verschiedenen Geschäften alles Notwendige suchen. Das bedeutet auch einen Vorsprung vor den anderen Anbietern.

Menü